Home » Dampfduschen-Test » Infrarotdampfdusche „IOS“ – Klappt die Kombi?

Infrarotdampfdusche „IOS“ – Klappt die Kombi?

Infrarot-Dampfdusche IOS

Infrarot-Dampfdusche IOS
8.3333333333333

Verarbeitung

    Ausstattung

      Preis-Leistung

        Pro

        • - Tendenziell geringerer Stromverbrauch
        • - Zusätzliche Infrarotstrahler
        • - Vollspektrumstrahler machen Vorheizen unnötig
        • - Hochwertige Verarbeitung
        • - 6 Infrarotstrahler

        Kontra

        • - Kabine etwas klein
        PREIS & DETAILS

        Perfect-Spa kennt man aus vielen Bereichen des Wellness-Bereich. Mit der Dampfdusche IOS werden nun auch Infrarotstrahler in eine Dampfdusche integriert – Das gab es vorher noch nie. Wir wollen unbedingt sehen, ob das Konzept bei IOS aufgeht. Schauen wir die Infrarotdampfdusche also mal genauer an.

        Pflegeleichtigkeit und Verarbeitung

        bad InfrarotDampfdusche
        Wie gut sind die verwendeten Materialien? Die Duschtasse der Infrarotdampfdusche „IOS“ ist aus schwarzem Acryl. Acryl ist aber etwas pflegeaufwändiger als Emaille oder Stahl-Emaille. Dass die Duschwanne schwarz ist, erhöht auch den Pflegebedarf – Wasserflecken sind leichter sichtbar.
        Acryl steigert allerdings die Wärmeeffizienz gegenüber Emaille, da es die vom Duschwasser erhaltene Wärme nicht so schnell abgibt wie andere Stoffe. Im Klartext bedeutet das, dass IOS länger warm bleibt als Dampfduschen mit einer herkömmlichen Duschwanne aus Emaille oder Mineralguss.
        Man erhält also schickes schwarz und wärmespeicherndes Acryl im Gegenzug für etwas mehr Pflegeaufwand bei der Infrarotdampfdusche IOS.

        Gerade bei All-in-one Geräten wie Dampfduschen mit Sauna-Funktion wird oft am Material gespart. Das ist bei IOS aber anders: Neben hochwertigem Sanitäracryl wurde für den Rahmen Aluminium verwendet und auch keine der Armaturen ist aus Plastik. Hier erfahren Sie mehr zur Verarbeitung der Infrarotdampfdusche „IOS“.

        Ausstattung

        Der Dampfgenerator heizt mit 3000Watt. Das ist etwas weniger als die üblichen 3,5Kw, bedeutet aber auch weniger Stromverbrauch. Und wenn man überlegt, dass die KAbine auch etwas kleiner dimensioniert ist, kann man sich sicher sein, dass sie schnell genug mit Dampf gefüllt und warm genug wird.

        Was ist das Besondere an der Infrarotdampfdusche Ios? Über die Infrarotstrahler kann die Temperatur individuell geregelt werden. Insgesamt gibt es 3 Säulen in der Duschkabine mit je 2 Infrarotstrahlern, also insgesamt 6 Infrarotstrahler. Diese können bis zu 60°C erreichen.
        Die zweite Besonderheit: Es handelt sich bei IOS um Vollspektrumstrahler. Das bedeutet, die Duschkabine wird ruckzuck warm und Sie brauchen nicht erst ewig vorheizen, wie sonst bei einer herkömmlichen Infrarotsauna mit Magnesiumoxidstrahlern oder Carbonflächenstrahlern üblich.

        Durchschnittliche Bewertung auf Amazon: 5.0 von 5 Sternen  Zu den Rezensionen

        Abmessungen und Ergonomie

        Die Abmessungen der Infrarotdampfdusche „IOS“ sind etwas geringer als die der sehr ähnlichen Duschkabine Tinos von perfect-spa: Mit 1000 x 900 x 2150mm ist die IOS 450mm schmaler. Sie ist also geeignet, wenn man etwas weniger Platz hat oder eh immer alleine duscht. Die Raumhöhe sollte mindestens 2,25m betragen, um einen einfachen Einbau zu gewährleisten.

        Wie ergonomisch, also bedienungsfreundlich, ist die Infrarotdampfdusche „IOS“? Der Aufbau gestaltet sich etwas schwieriger. Das Paneel mit LED-Anzeige zeigt Temperatur, Licht, und das aktuell abgespielte Lied an. Man kann direkt über den wasserdichten Touchscreen sowohl die Temperatur der Infrarotstrahler, als auch die des Duschwassers regulieren. Dampfstärke und LED-Farbtherapie sind hier bei IOS ebenso steuerbar.

        Fazit: Die Infrarotdampfdusche „IOS“ von Perfect-Spa

        Wer empfindlich bei Wasserflecken ist, für den ist die Infrarotdampfdusche „IOS“ nichts: Schwarze Oberflächen sind sowohl für das Paneel und auch die Duschtasse etwas anfälliger für Wasserflecken. Toll ist dafür, 6 Infrarotstrahler gibt, die auch schnell warm werden da sie eine hohe Qualität aufweisen. Und das moderne Design mit Vollverglasung lässt Design-Fan-Herzen höherschlagen.
        Für alle, die eine nicht allzu große Dampfdusche mit einer sehr guten Infrarotsauna suchen, ist IOS genau die richtige Wahl. Hier können Sie sich den Preis und weitere Details anschauen.

        Jetzt auf Amazon ansehen

        Weitere Informationen erhalten Sie in diesem Unternehmensfilm von Perfect-Spa:

        Weitere technische Details:

        • Regendusche und Handbrause
        • 6mm Einscheiben-Sicherheitsglas
        • LED beleuchtetes Kontrollsystem
        • Individuelle Temperaturregelung
        • Stabile Duschtasse aus Sanitäracryl
        • 1 Glas Ablage in der Dusche
        • Dampfgenerator mit Überlastungssicherheit
        • Farblichttherapie
        • Radio mit Senderspeicher
        • USB Anschluss für externe Geräte
        • Hochwertiger Sitzhocker
        • Mehrere Rückenmassagedüsen